Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Aktuelle Nachrichten und Themen

Ihre Ansprechpartner

Aktuelle Nachrichten und Themen

14.03.2016  
Wahlen zur ärztlichen Selbstverwaltung

Pressemitteilung vom 14.03.2016

26.05.2016  
HzV-Vertrag mit der BKK-Vertragsarbeitsgemeinschaft Ost

Aufgrund der Fusion der BKK Beiersdorf AG mit bzw. zur DAK-Gesundheit zum 01.07.2016 kündigte die BKK Beiersdorf AG ihre Teilnahme am o. g....

17.05.2016  
Landesausschuss fördert neue Haus- und Fachärzte in Sachsen

Presseerklärung des Landesausschusses der Ärzte und Krankenkassen Sachsen

17.05.2016  
Änderung der Krankentransport-Richtlinie

Ausnahmefall Krankentransport zur Chemotherapie konkretisiert Verordnung jetzt auch durch Vertragszahnärzte möglich

12.05.2016  
Übermittlung von Impfdaten an den ÖGD

Die Landesdirektion Sachsen informierte uns im April in Abstimmung mit dem Sächsischen Staatsministerium für Soziales und...

11.05.2016  
Zulassungsbeschränkungen

Die Anordnung des Landesausschusses vom 04.05.2016 wurde mit Veröffentlichung im Internet am 06.05.2016 wirksam. Die Frist zur Bewerbung auf offene Stellen endet somit am 01.07.2016.

11.05.2016  
Vermittlung von dringlichen Facharzt-Terminen mit Überweisung

durch das ServiceTelefon Terminvermittlung der KV Sachsen

25.04.2016  
Die 116117 – Rufnummer für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst

Seit 2012 ist der kassenärztliche Bereitschaftsdienst in Sachsen über die bundesweite und für die Patienten kostenfreie Rufnummer 116117 zu...

22.04.2016  
Entlassmanagement nach § 39 Abs. 1 a SGB V - Änderungen der Richtlinien

In letzter Zeit sind einige Richtlinien, u.a. auch die Arzneimittel-Richtlinie, zum Entlassmanagement...

22.04.2016  
Information der BARMER GEK zu aufsaugenden Inkontinenzhilfen in der Home-Care-Versorgung

Die BARMER GEK informierte, dass Versicherte für die Versorgung mit aufsaugenden Inkontinenzhilfen ab dem 1. Mai 2016 eine...

20.04.2016  
Die Bezirksgeschäftsstelle Leipzig informiert - Dienstzeitenregelung zu Himmelfahrt

Wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass – wie bereits in den zurückliegenden Jahren – die Bezirksgeschäftsstelle Leipzig der KV...

23.03.2016  
Zuzahlungsbeträge für die Abgabe von Heilmitteln, ab 01.04.2016

Für einzelne Heilmittelleistungen, die in Arztpraxen erbracht und abgerechnet werden, sind nach § 32 (2) SGB V von Versicherten, die...

21.03.2016  
Vorabprüfung der Quartalsabrechnung

In diesem Quartal steht Ihnen die Vorabprüfung der Quartalsabrechnung ab dem 23. März 2016 im Mitgliederportal zur...

18.03.2016  
Bestellung von Impfausweisen

Wir informierten bereits darüber, dass der Bezug der Impfausweise ab 1. Januar 2016 über den Vordruck Leitverlag erfolgt, analog dem Bezug...

18.03.2016  
Auffrischung Hepatitis B Impfung nach abgeschlossener Grundimmunisierung

 Die Impfung gegen Hepatitis B gehört als Standardimpfung für Säuglinge, Kinder und Jugendliche oder in definierten Indikationen...

15.03.2016  
Änderung des § 5 Übergangsregelung der Qualitätsbeurteilungs-Richtlinie Arthroskopie

Der Gemeinsame Bundesausschuss hat in seiner Sitzung am 17. September 2015 beschlossen, die Richtlinie über Kriterien zur...

11.03.2016  
Neufassung der Rili-BÄK und Anpassungen der Tabelle ringversuchspflichtiger Analyte

Zum 01. Januar 2015 wurde die Neufassung der Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer...

01.03.2016  
Einladung zur Informationsveranstaltung zum Modellvorhaben AOK PRIMA PLUS

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,wie Sie bereits dem Rundschreiben entnehmen konnten, startet zum 1. April 2016 das...

24.02.2016  
Ab 1. Juli 2016 Verordnungseinschränkung von Gliniden

1. Beschluss zum Inkrafttreten des „alten“ Beschlusses vom 17. Juni 2010Der Beschluss des G-BA vom 17. Juni 2010...

22.02.2016  
18.02.2016  
Vertrag mit der TK über zusätzliche Früherkennungsuntersuchungen (J2)

Der Vertrag nach § 73c SGB V über die Durchführung zusätzlicher Früherkennungsuntersuchungen (J2) im Rahmen der Kinder- und Jugendmedizin...

17.02.2016  
Neues Nachwuchsförderprogramm: KV Sachsen und Krankenkassen fördern die hausärztliche Famulatur

Die KV Sachsen und die Landesverbände der sächsischen Krankenkassen haben ein neues Nachwuchsförderprogramm beschlossen. Seit 01.01.2016...

17.02.2016  
Neue Fördersätze für das Wahltertial Allgemeinmedizin im Praktischen Jahr

Die KV Sachsen und die Landesverbände der sächsischen Krankenkassen haben sich mit Wirkung zum 01.01.2016 auf neue Fördersätze für die...

08.02.2016  
Aufnahme der Positronenemissionstomographie (PET) in den Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM)

In der Sitzung vom 15. Dezember 2015 haben sich die KBV und der GKV-Spitzenverband im Bewertungsausschuss darauf geeignet, die...

09.11.2015  
Vertrag mit dem MDK Sachsen über das Einholen von Unterlagen und Auskünften zur Begutachtung der Pflegebedürftigkeit

Zum 1. Januar 2016 tritt der neu gefasste Vertrag zwischen dem MDK Sachsen und der KV Sachsen über das Einholen von Unterlagen und...

09.11.2015  
Jahresbericht Qualitätssicherung der KV Sachsen Ausgabe 2015

Die KV Sachsen hat den aktuellen Jahresbericht Qualitätssicherung Ausgabe 2015 auf der Datenbasis 2013 und 2014 vorgelegt. In...

02.11.2015  
Neues Formular DMP: indikationsübergreifende Teilnahme- und Einwilligungserklärung seit 1. Juli 2015

Die DMP-Datenstelle teilte uns mit, dass weiterhin viele Ärzte die alten diagnosespezifischen Teilnahme-/Einwilligungserklärungen bei...

12.10.2015  
Neufassung der Qualitätssicherungsvereinbarung zur MR-Angiografie

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2015 wurde die Qualitätssicherungsvereinbarung nach § 135 Abs. 2 SGB V zur MR-Angiografie geändert....

12.10.2015  
HzV-Vertrag nach § 73b SGB V mit der BKK-Vertragsarbeitsgemeinschaft Ost

Zum 31.12.2015 beenden einige Betriebskrankenkassen ihre Teilnahme am o. g. Vertrag, unter anderem die Securvita BKK (VKNR...

06.10.2015  
Sachsens Ärzte und Apotheker sehen keine Vorteile einer industriellen Zweit- und Neuverblisterung für die Arzneimittelversorgung

Gemeinsame Pressemitteilung der Sächsischen Landesärztekammer, der Sächsischen Landesapothekerkammer, der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen und des Sächsischen Apothekerverbandes e. V.

24.09.2015  
Vermehrt Fehler bei der Plausibilität der DMP-Dokumentationen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die DMP-Datenstellen derzeit vermehrt Fehler beider Plausibilität der DMP-Dokumentationen...

22.07.2015  
Sektorenübergreifende Qualitätssicherung (sQS)

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) wurde durch den Gesetzgeber beauftragt, Maßnahmen der einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung...

20.07.2015  
Änderungen in den DMP-Dokumentationen zum Diabetes mellitus und Koronare Herzkrankheit (KHK)

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) legt seit 2011 die Rahmenbedingungen der strukturierten Behandlungsprogramme (DMP) fest. Seit...

06.07.2015  
QS-Vereinbarung Molekulargenetik: Änderung der Vereinbarung und Neufassung eines Anhangs zu Indikationskriterien zum 1. Juli 2015

Die am 1. April 2012 in Kraft getretene QS-Vereinbarung Molekulargenetik sieht in § 1 Abs. 2 vor, für einzelne indikationsbezogene...

22.06.2015  
Anpassung Katarakt-Vereinbarung ab 1. Juli 2015

Die Landesverbände sächsischer Krankenkassen und Ersatzkassen sowie die KV Sachsen haben mit dem Ziel einer Qualitätsverbesserung mit...

17.06.2015  
Abfrage im Mitgliederportal zum DMP-Teilnahmestatus Versicherter

Um Leistungen für Versicherte im Rahmen DMP abrechnen zu dürfen, sind folgende Voraussetzungen zu erbringen:1.  ...

10.06.2015  
Vertrag mit der BKK Securvita über klassische Homöopathie – Beitritt der Deutschen BKK zum 01. Juli 2015

Die Deutsche BKK tritt mit Wirkung ab 01. Juli 2015 dem Homöopathie-Vertrag der BKK Securvita bei. Ab diesem Zeitpunkt sind alle...

04.03.2015  
BARMER GEK: Kündigung der Anlage A2a – FSME

der „Impfvereinbarung Sachsen – Satzungsleistungen“ gemäß §§ 132e, 20d (2) SGB V

12.02.2015  
Kündigung von HzV-Verträgen nach § 73b SGB V HzV-Vertrag mit der BKK-Vertragsarbeitsgemeinschaft Ost

Aufgrund der Fusion mit der BIG direkt gesund zum 01.01.2015 kündigte die BKK Victoria/D.A.S. ihre Teilnahme am o. g. HzV-Vertrag zum...