Sie befinden sich hier: Startseite » Mitglieder » Qualität » Genehmigungspflichtige Leistungen
Arzneimittelinitiative
Datenschutzrecht
Abrechnung, Vorabpruefung
elektronische Abwesenheitsmeldung

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner

Krebsregister Sachsen


Bitte beachten Sie den folgenden Link für Meldungen an das Klinische Krebsregister Sachsen:

www.krebsregister-sachsen.de 

Hausarztzentrierte Versorgung (HZV) mit Knappschaft

Antragsberechtigung

Antragsberechtigt sind alle Mitglieder der ermächtigenden Hausärztegemeinschaften sowie weitere an der hausärztlichen Versorgung im Sinne des § 73 SGB V teilnehmenden Vertragsärzte und Medizinischen Versorgungszentren.

Anforderungen

Fachliche Anforderungen

  • jährliche hausärztliche Fortbildung nach § 95 d Abs. 3 SGB V UND
  • jährliche strukturierte Teilnahme an von der KV Sachsen/ Landesärztekammer Sachsen anerkannten Fortbildungen bzw. Qualitätszirkeln zur Arzneimitteltherapie
  • Behandlung nach evidenzbasierten praxiserprobten Leitlinien für die hausärztliche Versorgung
  • Einführung eines einrichtungsinternen, indikatorengestütztes und wissenschaftlich anerkanntes Qualitätsmanagements
  • Beteiligung an den von der Knappschaft angebotenen DMPs (mindestens eins)
  • Einhaltung der vereinbarten Grundsätze zur Arzneimitteltherapie lt. Vertrag

Räumliche und apparative Voraussetzungen

zertifzierte Praxissoftware

Aufgaben des Arztes

  • aktive Beteiligung des Patienten an der Behandlung (auch Angebote zur Selbsthilfe)
  • Präventive Leistungen anbieten/veranlassen
  • Gewährleistung eines Wartezeiten- und Überweisungsmanagement
  • Teilnahme am Arzneimittelmanagement
  • Information des Patienten über DMP und andere Vetragsangebote
  • Koordination von weiterführenden Versorgungsangeboten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachärzten, Krankenhäuser etc.
  • ggf. Durchführung eines Medikationschecks unter bestimmten Voraussetzungen

Grundsätzliche Einschränkungen

  • keine Möglichkeit zur Teilnahme von Hausärzten, welche an den Gesundheitsnetzen Prosper oder ProGesund teilnehmen
  • keine Teilnahme ohne Angabe einer E-Mail-Adresse für das elektronische Mailing

Besondere Informationen

Hinweise zu den häufigsten Fragen finden Sie in der Vertragsinformation Knappschaft  (Anhang 4) auf der Vertragsseite Hausarztzentrierte Versorgung Knappschaft (unter Punkt "H").

Nach oben

Schlagworte:

Hausarztzentrierte Versorgung Knappschaft