Sie befinden sich hier: Startseite » Mitglieder » KVS-Mitteilungen » 2022 » 09/2022

KVS-Mitteilungen

KVS-Mitteilungen - Ausgabe 09/2022

Editorial

Legislative Wechselfälle als Folge politischer Myopie

Standpunkt

Die Pflicht ruft, das Recht kommt leiser daher

Nachwuchsförderung

Absolventenveranstaltung 2022: Feierlicher Rückblick auf erfahrungsreiche Studienzeit
Weitere Nachwuchsärzte in den Startlöchern: Auftakt im Modellprojekt "Studieren in Europa - Zukunft in Sachsen"

Zulassungsbeschränkungen

Bekanntmachung (Hausärzte)
Bekanntmachung (Fachärzte)

Sicherstellung

Prüfung von Versorgungsaufträgen
Verweigerung der Behandlung von Patienten mit Covid-Symptomatik nicht rechtskonform

Veranlasste Leistungen

Allgemeine Informationen zur außerklinischen Intensivpflege ab 1. Januar 2023

Vertragswesen

Heilfürsorgeberechtigte des Freistaates Sachsen sind grundsätzlich zuzahlungsbefreit
Vertragsanpassung über Diagnostik und Behandlung von Diabetes-Begleiterkrankungen

Recht

Neue Regeln für Arbeitsverträge von angestellten Ärzten und MFA

Lebenswege

Emilie Lehmus und Franziska Tiburtius - zwei Vorkämpferinnen für die weibliche Medizin

ARMIN

Vorreiterrolle im Medikationsmanagement: Was die Arzneimittelinitiative ARMIN geleistet hat

Nachrichten

KV Bayerns startet Fortbildungsreihe zu Long Covid - auch für andere KVen

Fortbildung

Fortbildungsangebote der KV Sachsen von Oktober und November 2022

Buchvorstellung

Wundmanagement - Wundversorgung in der täglichen Praxis

Zur Lektüre empfohlen

Mein Abschied von Deutschland
Deutsche Wälder
Picasso

Personalia

In Trauer um unsere Kollegen