Sie befinden sich hier: Startseite » Mitglieder » KVS-Mitteilungen » 2020 » 10/2020 » Die Bezirksgeschäftsstellen informieren

KVS-Mitteilungen

KVS-Mitteilungen - Ausgabe 10/2020

Ausgabe 10/2020

zum Inhalt dieser Ausgabe

Die Bezirksgeschäftsstellen informieren



Dresden: 14. Sommernachtsball am 5. Juni 2021


Nachdem der in diesem Jahr geplante Ball aufgrund der bekannten pandemiebedingten Einschränkungen verschoben werden musste, möchten wir Sie frühzeitig auf den Sommernachtsball im kommenden Jahr aufmerksam machen.

Schon jetzt sollten Sie sich Samstag, den 5. Juni 2021, in Ihrem Terminkalender vormerken. Die beliebte Tradition, dass sich die niedergelassenen Ärzte, Psychotherapeuten, Zahnärzte und ihre Gäste zu diesem festlichen Ereignis treffen, wird dann mit Sicherheit auch zu den kulturellen und kulinarischen Höhepunkten des Jahres 2021 gehören. Der Festsaal des Bilderberg Bellevue Hotel Dresden bietet ein wunderschönes und stimmungsvolles Ambiente für diesen besonderen Abend.

Neben den kulinarischen Köstlichkeiten des Bellevue erwartet Sie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Sowohl Gunter Böhnke, der Kabarettist aus Leipzig, als auch die Gala-Band, die für musikalische Unterhaltung sorgen wird, haben bereits zugesagt.

Bei schönem Wetter werden die Türen zu den Elbterrassen geöffnet, die mit dem Canaletto-Blick verzaubern. Auch der Garten bietet die Möglichkeit für zwanglose Begegnungen und Gespräche.

                                                               – Bezirksgeschäftsstelle Dresden / al –

 

Leipzig: Online-Existenzgründer- und Praxisabgebertag


Aufgrund der Corona-Pandemie musste der ursprünglich für den 26. September 2020 in Leipzig geplante Existenzgründer- und Praxisabgebertag als Präsenzveranstaltung abgesagt werden. Die Filiale Leipzig der Deutschen Apotheker- und Ärztebank und die Bezirksgeschäftsstelle Leipzig der KV Sachsen bieten Ihnen jedoch die Seminare alternativ als Online-Veranstaltungen an.

Damit haben Sie die Möglichkeit, die Seminare bequem, unkompliziert und natürlich kostenfrei von zu Hause aus zu besuchen. Als Referenten erwarten Sie Prof. Dr. Vlado Bicanski, Rechtsanwalt und Steuerberater, und Theo Sander, Rechtsanwalt, vom IWP – Institut für Wirtschaft und Praxis Bicanski GmbH.

1. Online-Existenzgründertag
Der Weg in die niedergelassene Praxis

Mittwoch, 4. November 2020 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Themenschwerpunkte:

1. Juristische Aspekte

Praxisübernahme und Praxisneugründung:
Gut geplant kann nichts schiefgehen!

Vertraglich regeln: Personal, Mietvertrag,
Patientenkartei

Mängel nach Praxiskauf: Wer haftet?

Allein oder gemeinsam: Formen ärztlicher
Zusammenarbeit

Berufsausübungsgemeinschaft, MVZ,
Praxisgemeinschaft

Unterschied: Partner vs. angestellter Arzt

Teilzulassung, Filialbildung, Job-Sharing

2. Betriebswirtschaft und Steuern

Vor- und Nachteile einzelner Finanzierungsformen

INKO-Berechnung: ein sicheres Tool zur Existenzsicherung!

Liquidität: wichtig wie die Luft zum Leben

Betriebswirtschaft: Kein Buch mit sieben Siegeln!

Die richtigen Abschreibungs- und Investitionsstrategien

Steuerlich richtig gestalten und zwar von Anfang an

 

Referent
Theo Sander, Rechtsanwalt
 

Referent
Prof. Dr. jur. Vlado Bicanski, Rechtsanwalt und Steuerberater

2. Online-Praxisabgebertag
Die erfolgreiche Praxisabgabe

Mittwoch, 11. November 2020 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Themenschwerpunkte:

1. Juristische Aspekte

Vorbereitung und Ablauf einer Praxisübertragung

Ausschreibung und Nachbesetzung
der Vertragsarztzulassung im gesperrten Gebiet

Ausschreibung hälftiger Zulassungen

Verzicht zugunsten Anstellung in einer Praxis/
einem MVZ

Vertragliche Übergabegestaltung: an alles gedacht?

Was geschieht mit dem Personal, dem Mietvertrag,
der Patientenkartei?

Wer haftet bei defekten Behandlungseinheiten/
technischen Geräten?

Nachhaftung, was ist abgesichert?

2. Betriebswirtschaft und Steuern

Steuerliche Aspekte der Praxisveräußerung

Lohnt eine Investition in Praxisinventar vor Übergabe? –
Steuerlich durchaus interessant!

Sog. halber Steuersatz und Freibetragsregelung

Wahl des optimalen Abgabezeitpunktes

Der materielle und ideelle Praxiswert –
Bestandteil der Übertragung

Die Praxisabgabe unter nahen Angehörigen:
Entgeltlich oder unentgeltlich?

Intelligente Vermögensanlage

 

Referent
Theo Sander, Rechtsanwalt

Referent
Prof. Dr. jur. Vlado Bicanski, Rechtsanwalt und Steuerberater


Anmeldung
www.univiva.de

                                                                  – Bezirksgeschäftsstelle Leipzig –