Sie befinden sich hier: Startseite » Mitglieder » KVS-Mitteilungen » 2020 » 02/2020 » Qualitätssicherung

KVS-Mitteilungen

KVS-Mitteilungen - Ausgabe 02/2020

Ausgabe 02/2020

zum Inhalt dieser Ausgabe

Qualitätssicherung



Qualitätszirkelarbeit

Im Quartal IV/2019 durch die KV Sachsen neu anerkannte Qualitätszirkel*

Bezirksgeschäftsstelle Dresden

 

FachrichtungAnsprechpartnerQualitätszirkel-NameThemen
Allgemeinmedizin Innere Medizin Dr. med. Katrin Mende 01809 Heidenau
Tel: 03529 515730
Fax: 03529 511400
Hausärztlicher Qualitätszirkel Arzneimitteltherapie
patientenzentrierte Gesprächsführung
psychosomatische Grundversorgung
Palliativmedizin
Schmerztherapie
Geriatrie

*    Qualitätszirkel, die einer Veröffentlichung zugestimmt haben.

Neuer Termin für eine Ausbildung zum / zur Qualitätszirkelmoderator / in

Qualitätszirkeltutoren führen seit 2010 die Moderatorenausbildungen nach dem Qualitätszirkelkonzept der Kassenärztlichen Bundesvereinigung durch. Nach langjähriger Erfahrung der Tutoren in der KV Sachsen mit dem Schulungskonzept wurde das Programm der Moderatorengrundausbildung aktuell überarbeitet, so dass zukünftig ausschließlich Tagesveranstaltungen stattfinden können.

Angehende Moderatoren erwartet in den Schulungen u. a. Moderationsübungen sowie Empfehlungen für die strukturierte Bearbeitung von Themen am Beispiel der Patientenfallkonferenz. Nach dem Feedback aus vergangenen Schulungen profitieren die Teilnehmer von Impulsen für neue Moderationstechniken, aber auch der interdisziplinären Gruppenzusammensetzung.

In 2020 findet eine Veranstaltung mit freien Kapazitäten am Samstag, den 10. Oktober 2020 statt.

Anmeldung und Information:

 

Katrin FleischerBezirksgeschäftsstelle Dresden
Telefon:0351 8828-363
E-Mail:qualitaetssicherung.dresden@kvsachsen.de


www.kvsachsen.de > Aktuell > Veranstaltung > Qualitätsmanagement
www.kvsachsen.de > Mitglieder > Qualität > Qualitätszirkel

                                                                              – Qualitätssicherung / mue –