Sie befinden sich hier: Startseite » Mitglieder » KVS-Mitteilungen » 2014 » 01/2014

KVS-Mitteilungen

KVS-Mitteilungen - Ausgabe 01/2014

Editorial

Was kommt auf uns zu – Verwalten oder konstruktiv gestalten?

Berufs- und Gesundheitspolitik

Offener Brief der KV Sachsen an Gesundheitsminister Gröhe
Modellprojekt „Studieren in Europa – Zukunft in Sachsen“ geht in die zweite Runde
Hermann Gröhe – Bundesminister für Gesundheit

In eigener Sache

Bezirksgeschäftsstelle Leipzig der KV Sachsen unter neuer Führung
Neue Praxen stellen sich vor

Meinung

Seit 1. Januar gilt elektronische Gesundheitskarte – bisherige Chipkarte gilt übergangsweise weiter
Briefwechsel Dr. Heckemann – Dr. Krieger zum Thema Ausschreibung von Impfstoffen

Nachrichten

Ärztemonitor – Nächste Befragung startet Anfang 2014
Sächsischer Sportärztebund mit neuem Vorstand

Buchvorstellung

Praxis der Kinder- und Jugendlichentraumatologie – Umfassendes Grundlagenwerk für differenzierte Behandlung verletzter Kinder und Jugendlicher mit Literaturpreis 2013 der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie ausgezeichnet

Zur Lektüre empfohlen

100 Contemporary Architects
Bilder im Kopf
Schnee

Sicherstellung

Ausschreibung und Abgabe von Vertragsarztsitzen
Änderungen zur Liste der D-Ärzte in Sachsen (Stand: 2. Januar 2014)

Abrechnung

Abrechnung von Leistungen für Asylsuchende

Qualitätssicherung

Schmerzkonferenzen 2014 – neuer Veranstaltungsbeginn

Verordnung von Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln

Zuzahlungsbeträge für die Abgabe von Heilmitteln in Arztpraxen ab 1. April 2014
Arzneimittelvereinbarung und Richtgrößen für das Jahr 2014 beschlossen
Klarstellung in Folge von Fehlinterpretationen zu einer Veröffentlichung in den KVS-Mitteilungen, Heft 11/2013
Anwendungseinschränkungen bei Arzneimitteln zur Schmerzbehandlung

Fortbildung

Workshop Psychotherapie
„2. Psychiatrisches Wintersymposium Weißer Hirsch“
23. Qualifikationsseminar zum Leitenden Notarzt