Sie befinden sich hier: Startseite » Mitglieder » KVS-Mitteilungen » 2008 » 09/2008 » Fortbildung

KVS-Mitteilungen

KVS-Mitteilungen - Ausgabe 09/2008

Fortbildungsveranstaltung für Haus- und Hautärzte zum Hautkrebs-Screening in Leipzig

Ärztlicher Referent: Prof. Dr. med. Günther Sebastian FA für Haut- und Geschlechtskrankheiten (ehemals TU Dresden) Die achtstündige Fortbildungsveranstaltung entspricht den inhaltlichen Forderungen der Krebsfrüherkennungs-Richtlinen zum Hautkrebs-Screening und ist mit 9 Fortbildungspunkten zertifiziert. Termin: 22. November 2008 Beginn: 9.00 Uhr (Einlass ab 8.15 Uhr) bis ca. 17.00 Uhr Ort: Leipzig Kosten: 30,00 EUR Anmeldung (schriftlich oder telefonisch): KVS Leipzig, Braunstraße 16, 04347 Leipzig Fax: 0341/ 24 32 101, E-Mail: leipzig@kvs-sachsen.de Ansprechpartner: Frau Schulze Tel. 0341/2 43 22 23 Die Anmeldungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Therapie-Symposium der AkdÄ in Kooperation mit der Sächsischen Landesärztekammer und der KV Sachsen

Termin: Mittwoch, den 29. Oktober 2008, 15.00–18.30 Uhr

Themen:

Empfehlungen zur Therapie

– der arteriellen Hypertonie

– des Asthma bronchiale im Erwachsenenalter

– der funktionellen Dyspepsie und Reizdarmsyndrom

– neue Arzneimittel – kritisch betrachtet

Tagungsort:

Sächsische Landesärztekammer

Plenarsaal

Schützenhöhe 16

01099 Dresden

Teilnahmegebühr: kostenlos

als Fortbildungsveranstaltung anerkannt (mit 4 Punkten zertifiziert)

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. med. W.-D. Ludwig

Prof. Dr. med. U. Gundert-Remy

Prof. Dr. med. R. Lasek

Auskunft und Organisation:

K. Luzar, Sekretariat Therapieempfehlungen,

Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ)

Herbert-Lewin-Platz 1, 10623 Berlin,

Tel.: 030/40 04 56-500, Fax: 030/40 04 56-555,

Sächsische Landesärztekammer

Schützenhöhe 16, 01099 Dresden,

Tel.: 0351/82 67-329, Fax: 0351/82 67-322