Sie befinden sich hier: Startseite » Mitglieder » KVS-Mitteilungen » 2008 » 01/2008 » Fortbildung

KVS-Mitteilungen

KVS-Mitteilungen - Ausgabe 01/2008

Interaktiv – Kasuistisches Frühjahrsseminar (Workshop) zu EEG- und Anfallsdiagnostikproblemen in allen Lebensaltern


Termin:

15. März 2008, 10.00 – 16.00 Uhr

Ort:

Universitätsklinikum „Carl Gustav Carus“ der Technischen Universität Dresden

Fetscherstraße 74, 01307 Dresden

Konferenzraum der Klinik für Neurologie, Schubertstraße 18, Haus 62, Zi. 508

Leitung:

Prof. i. R. Dr. D. Müller

Mitwirkende:

Priv.-Doz. i. R. Dr. H. Broeker

Prof. i. R. Dr. D. Müller

OÄ Dr. U. Reuner

Prof. i. R. Dr. H. Todt

Anmeldung:

schriftlich bis spätestens 10.03.08 an:

Neurologische Universitätsklinik

Arbeitsbereich EEG/Anfallsambulanz

Fetscherstraße 74, 01307 Dresden

Fax: 0351/4 58 63 60

Auskunft:

Prof. i. R. Dr. D. Müller, Tel.: 0351/2 68 78 96

(täglich 8.00 – 9.00 Uhr/20.30 – 21.30 Uhr)

Gebühr: keine

Hauptinteressenten:

Nervenärzte, Kinderärzte, Internisten, Allgemeinärzte, Notfallärzte

Weiterbildung Homöopathie A-F-Kurse in Leipzig

Termine:

23. bis 27. April 2008; Kurse A, C, E

17. bis 21. September 2008; Kurse B, D, F

Beginn:

jeweils 9:00 Uhr

Ort:

Villa Rosental, Leipzig, Humboldtst. 1

Kursgebühren:

300,00 Euro für Mitglieder des DZVhÄ

350,00 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung:

Dr. med. Maria Bormann, Telefon (0341) 3 91 83 35

Supervisionskurse Homöopathie in Leipzig

Termine:

25. bis 27. April 2008

19. bis 21. September 2008

Beginn:

jeweils 9:00 Uhr

Kursgebühren:

225,00 Euro für Mitglieder des DZVhÄ

250,00 Euro für Nichtmitglieder

Anmeldung:

Dr. med. Maria Bormann, Telefon (0341) 3 91 83 35

Für alle Veranstaltungen sind Punkte für das Fortbildungsdiplom beantragt