Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Aktuelle Nachrichten und Themen

Angespannte Versorgungssituation bei Antibiotika - maßvoller Einsatz insbesondere für Kinder notwendig

Die Berichte der Fachgesellschaften legen nahe, dass in der ambulanten Versorgung, vornehmlich bei Kindern, eine angespannte Versorgungssituation mit den Wirkstoffen Amoxicillin, Amoxicillin/ Clavulansäure und Penicillin V herrscht. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) appelliert an die Ärzteschaft, Antibiotika streng leitliniengetreu und maßvoll einzusetzen, um Versorgungslücken im laufenden Winter möglichst zu vermeiden.

Unter diesem Link finden Sie eine Übersicht über die signifikant steigenden Bedarfe an Antibiotika sowie eine Therapieempfehlung der Fachgesellschaften.

Einen individuellen Antibiotika-Verordnungsreport stellt Ihnen die KV Sachsen einmal jährlich im Herbst für das Vorjahr im Mitgliederportal unter Honorarunterlagen > Archiv (Dokumentart) > Auswahl Dokumentenart: Antibiotika-Verordnungsreport zur Verfügung. Dieser kann Sie bei der rationalen Antibiotikaauswahl unterstützen.

                                                              - Verordnungs- und Prüfwesen/jac -