Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Aktuelle Nachrichten und Themen

Sachsenweiter Vertrag zur Besonderen Versorgung (§ 140a SGB V) bei der Kooperation mit Pflegeeinrichtungen ab 1.1.2023

Ab dem 1.1.2023 wurde sachsenweit ein Vertrag zur Besonderen Versorgung (§ 140a SGB V) bei der Kooperation mit Pflegeeinrichtungen mit den beteiligten Krankenkassen abgeschlossen.

Der Vertrag ist unter folgendem Link unter („Pflegeeinrichtungen Telekonsil und Delegation § 140a SGB V ab 1.1.23“) veröffentlicht:

www.kvsachsen.de > Mitglieder > Verträge

Folgende Bereiche der Zusammenarbeit sind im Vertrag geregelt:

  • Videokonsil (Videosprechstunde unter Beteiligung einer Pflegefachkraft) und
  • Delegation von delegierbaren ärztlichen Leistungen an Pflegefachkräfte.

Voraussetzung ist u.a. eine entsprechender Kooperationsvertrag nach § 119b SGB V (ergänzt um die Anlagen zur Delegation und Telemedizin).

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, ggf. bereits mit einer Pflegeeinrichtung zusammenarbeiten und/oder bereits mit den Möglichkeiten der Videosprechstunde arbeiten, melden Sie sich bei Ihrem Ansprechpartner der KV Sachsen.

                                                                                                     -VuH / end -