Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Aktuelle Nachrichten und Themen

Veranlassung von Labortests auf dem Formular OEGD

Im Zusammenhang mit der Veranlassung von SARS-CoV-2-Testungen wurde die Vordruck Leitverlag GmbH Freiberg seitens der KV Sachsen beauftragt, alle Haus-, Kinder-/Jugendärzte und HNO-Ärzte sowie alle anderen an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmenden Ärzte (mit Patientenkontakt) mit einem Erstausstattungspaket OEGD („Auftrag für SARS-CoV-2 Testung nach RVO oder regionaler Sondervereinbarung“) zu beliefern.

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) legt bis spätestens zum 12. November 2020 im Benehmen mit den maßgeblichen Verbänden der Ärzte und Einrichtungen, die Leistungen der Labordiagnostik erbringen, Form und Inhalt des nach § 6 Coronavirus-Testverordnung – TestV zu verwendenden Vordruckes bundeseinheitlich fest (§ 7 Abs. 7 TestV). Sobald das neue Formular gedruckt vorliegt, wird es ebenso über die Vordruck Leitverlag GmbH Freiberg bzw. über die Bezirksgeschäftsstellen der KV Sachsen erhältlich sein. Solange nutzen ärztliche Praxen bitte das aktuell geltende Formular OEGD.

                                - Vertragspartner und Honorarverteilung/mey –