Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Aktuelle Nachrichten und Themen » Fachtag: Hilfe ohne Wenn und Aber! Psychosoziale, medizinische und rechtliche Betreuung von Geflüchteten und Migranten/innen
Arzneimittelinitiative
Datenschutzrecht
Abrechnung, Vorabpruefung
elektronische Abwesenheitsmeldung

Ihre Ansprechpartner

Fachtag: Hilfe ohne Wenn und Aber! Psychosoziale, medizinische und rechtliche Betreuung von Geflüchteten und Migranten/innen

19.06.2019

Am 6. September 2019, 09:00 bis 17:00 Uhr findet in der Sächsischen Landesärztekammer, Schützenhöhe 16, 01099 Dresden, der Fachtag

"Hilfe ohne Wenn und Aber! Psychosoziale, medizinische und rechtliche Betreuung von Geflüchteten und Migranten/innen"

statt.

Veranstalter ist die Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie e. V. Die Begrüßung erfolgt durch Frau Dr. Patrizia Klein, Ärztliche Geschäftsführerin der SLÄK.

Es referieren zahlreiche Gastredner, u. a. Vertreter/innen aus Politik, der Dresdner Flüchtlingsambulanz, der Traumaambulanz, der Flüchtlingssozialarbeit, des Psychosozialen Zentrums, der Härtefallkommission sowie Jurist/innen. 

Die Informationen aus den Impulsreferaten am Vormittag werden in den anschließenden Workshops an Einzelbeispielen entlang asyl-, aufenthalts-und sozialrechtlicher Kategorien diskutiert und vertieft. Die Tellnehmer/innen können eigene Fallbeispiele und Fragen mitbringen.

Einzelheiten zum Programm und Anmeldung finden Sie im Download des Einladungsflyers.

                                                                        - Bezirksgeschäftsstelle Dresden/bai -