Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Aktuelle Nachrichten und Themen » Bekanntmachung zur Anpassung der Onkologievereinbarung Sachsen gemäß § 73a SGB V
Arzneimittelinitiative
Datenschutzrecht
Abrechnung, Vorabpruefung

Ihre Ansprechpartner

Bekanntmachung zur Anpassung der Onkologievereinbarung Sachsen gemäß § 73a SGB V

06.08.2018

In Verhandlungen von Berufsverbänden (BNGO, BDU und BDI), Krankenkassen (LVSK) und KV Sachsen (KV Sachsen) wurde sich auf Anpassungen der sächsischen Regionalvereinbarung verständigt.

Es erfolgt unter anderem eine Erhöhung der Vergütungspauschalen mit Wirkung ab 1. Juli 2018. Die bisher bekannten Vergütungspauschalen können auch weiterhin abgerechnet werden.

Nach Abschluss des Unterschriftsverfahrens ist die ab 01.01.2018 gültige Fassung auf der Homepage der KV Sachsen veröffentlicht:

www.kvsachsen.de > Mitglieder > Verträge > O > Onkologievereinbarung

                                                                 - Vertragspartner und Honorarverteilung/er -