Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Aktuelle Nachrichten und Themen » Richtgrößen für das Jahr 2018
Arzneimittelinitiative
Datenschutzrecht

Wartungsarbeiten


Am Montag, 23. Juli 2018 ab 9.30 Uhr werden das Mitgliederportal und weiterführende Anwendungen aufgrund von Wartungsarbeiten zeitweise nicht verfügbar sein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Ansprechpartner

Richtgrößen für das Jahr 2018

13.12.2017

Die KV Sachsen und die Landesverbände der Krankenkassen sowie die Ersatzkassen in Sachsen (LVSK) haben für das Jahr 2018 für die Verordnung von Arznei- und Verbandmitteln einschl. Sprechstundenbedarf sowie für die Verordnung von Heilmitteln altersbezogene Richtgrößen vereinbart. Die Altersgruppeneinteilung entspricht den Rahmenvorgaben gemäß § 84 SGB V für das Jahr 2002.

Richtgrößen im Arzneimittelbereich
Bei der Festlegung der Richtgrößen im Arzneimittelbereich wurde das zur Verfügung stehende Volumen gemäß der Verordnungsrelationen des Jahres 2016 der Fachgruppen untereinander sowie der Verordnungsrelationen zwischen den einzelnen Altersklassen auf die einzelnen Cluster verteilt und in Richtgrößen umgerechnet.

Die einzelnen Richtgrößen entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle:

Richtgrößen für Arznei- und Verbandmittel einschließlich Sprechstundenbedarf
(Bruttowerte in Euro pro Quartal)

Prüfgruppe00-15 Jahre16-49 Jahre50-64 Jahreab 65 Jahre
Anästhesisten16,56 €62,05 €151,53 €114,14 €
Chirurgen14,46 €23,29 €34,31 €47,15 €
Gynäkologen20,90 €18,56 €64,12 €77,66 €
Hautärzte30,66 €73,87 €92,10 €53,97  €
HNO-Ärzte23,85 €40,60 €17,03 €6,46 €
Internisten - fachärztlich*: Gastroenterologen48,37 €523,82 €194,35 €105,21 €
Internisten - fachärztlich*: Hämatologen und Onkologen147,76 €1.962,11 €2.080,98 € 1.829,77 €
Kinderärzte54,12 €54,12 €54,12 €54,12 €
Neurologen87,35 €404,24 €267,08 €163,44 €

 

*    Fachärztliche Internisten mit einem Schwerpunkt ehrenhalber werden ab dem 1. Januar 2018 in die dem Schwerpunkt zugehörige Prüfgruppe eingeordnet.

**    Aufgrund der statistisch nicht relevanten Verordnungsvolumina und Fallzahlen der über 18-jährigen Patienten gilt bei Kinderärzten eine gewichtete Richtgröße über alle Altersgruppen hinweg.

Prüfgruppen, für die keine Richtgrößen angegeben sind, unterliegen ggf. der künftigen Zielwertprüfung. Nähere Informationen zu den im Jahr 2018 für die jeweiligen Prüfgruppen geltenden Wirtschaftlichkeitszielen und den im Späteren der Prüfung unterliegenden Zielwerten entnehmen Sie bitte dem Beitrag zur Arzneimittelvereinbarung 2018 in den KVS-Mitteilungen 12/2017.

Richtgrößen im Heilmittelbereich

Die Festlegung der Richtgrößen im Heilmittelbereich erfolgte unter Zugrundelegung des zur Verfügung stehenden Richtgrößenvolumens und der Verordnungskostenrelationen zwischen den einzelnen Fachgruppen nach Abzug der besonderen Verordnungsbedarfe und des langfristigen Heilmittelbedarfs (bereinigte Verordnungsfallwerte).

Die einzelnen Richtgrößen entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle:

Richtgrößen für Heilmittel
(Bruttowerte in Euro pro Quartal)

Prüfgruppe0-15 jahre16-49 Jahre50-64 Jahreab 65 Jahre
Allgemeinmediziner/Praktische Ärzte14,23 €12,95 €17,00 €19,54 €
Chirurgen10,32 €38,01 €50,27 €47,51 €
HNO-Ärzte14,63 €4,81 €6,33 €2,90 €
Internisten - hausärztlich7,73 €9,89 €12,32 €15,38 €
Kinderärzte18,09 €18,09 €18,09 €18,09 €
Nervenärzte23,25 €26,60 €24,91 €28,77 €
Neurologen16,75 €27,06 €31,23 €36,24 €
Orthopäden37,18 €69,83 €72,74 €66,06 €
Psychiater13,36 €18,30 €15,98 €16,68 €

 

* Aufgrund der statistisch nicht relevanten Verordnungsvolumina und Fallzahlen der über 18-jährigen Patienten gilt bei Kinderärzten eine gewichtete Richtgröße über alle Altersgruppen hinweg.

Den kompletten Download finden Sie hier.