Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Aktuelle Nachrichten und Themen » Impfvereinbarung Sachsen - Satzungsleistungen Anpassung der Anlage A3 - Satzungsleistungen der IKK classic
Arzneimittelinitiative
Datenschutzrecht

Wartungsarbeiten


Am Dienstag, 24. Juli 2018 zwischen 9.00 und 12:00 Uhr werden das Mitgliederportal und auch der Zugang zu weiterführenden Anwendungen aufgrund von Wartungsarbeiten zeitweise nicht verfügbar sein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre Ansprechpartner

Impfvereinbarung Sachsen - Satzungsleistungen Anpassung der Anlage A3 - Satzungsleistungen der IKK classic

29.11.2017

Auf Grund einer Satzungsänderung der IKK classic zum 1. Januar 2018 entfallen die Schutzimpfungen „Influenza nasal“ und gegen Herpes zoster für Versicherte der IKK classic.

Durch den Wegfall der Schutzimpfungen „Influenza nasal“ und Herpes zoster wird der Leistungskatalog nach der Anlage A3 zur „Impfvereinbarung Sachsen - Satzungsleistungen“ dementsprechend angepasst. Damit sind die Leistungen nach den Abrechnungsnummern 89112S und 99793 ab dem 1. Januar 2018 für Versicherte der IKK classic nicht mehr berechnungsfähig.

Die aktualisierte Anlage A3 zur Impfvereinbarung, Satzungsleistungen, wird nach Abschluss des Unterschriftsverfahrens auf der Homepage der KV Sachsen www.kvsachsen.de > Mitglieder > Verträge veröffentlicht.

                                                                                                              - VA/mey -