Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuell » Veranstaltungen
Arzneimittelinitiative

Ihre Ansprechpartner

Gesund und sicher arbeiten - Arbeitsschutz in der Praxis - Alternative bedarfsorientierte Betreuungsform

Diese Veranstaltung ist ausgebucht!


Zielgruppe:
Ärzte, Psychotherapeuten
Kategorie:
Praxismanagement/Praxisteam

Veranstaltungsnummer:
D18-28
Leitung:

Herr Martin Trogisch
Fachkraft für Arbeitssicherheit, Multiplikator BGW

Herr Frank Teller
FA f. Arbeitsmedizin, Multiplikator BGW

Fortbildungspunkte:

6 Punkte

Kosten:

keine

max. Teilnehmer:
20
Beschreibung:
  • Für alle Ärzte und Psychotherapeuten als "Unternehmer eines Kleinbetriebes" bietet die Berufsgenossenschaft für Gesundheits- und Wohlfahrtspflege (BGW) die Möglichkeit, den Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz eigenverantwortlich zu managen.
  • Die "alternative bedarfsorientierte Betreuungsform" eignet sich für Praxisinhaber, die mehr Entscheidungsfreiheit und Handlungsspielraum für praxisspezifische Lösungen suchen und maximal 50 Mitarbeiter beschäftigen.
  • Grundlage bildet die Absolvierung der Fortbildungsveranstaltung "Gesund und sicher arbeiten".
  • Hier erhalten Sie Kenntnisse zum Arbeits- und Gesundheitsschutz und werden in die richtige Handhabung von Arbeitshilfen eingewiesen. Damit erzielen Sie die Voraussetzung, den Arbeitsschutz in Ihrer Praxis in Zukunft selbst umzusetzen.

Termin:
24. Oktober 2018
Gesund und sicher arbeiten - Arbeitsschutz in der Praxis - Alternative bedarfsorientierte Betreuungsform
Beginn: 16:00 Uhr   Dauer: ca. 4 h
Veranstaltungsort:
KV Sachsen BGST Dresden
Schützenhöhe 12
01099 Dresden


zurück zur Übersicht